Heilpraktikerin und Körpertherapeutin

Kinderheilkunde

kindersprechstunde

Ich behandle Ihre Kinder mit sanften Heilmethoden, wie die Akupunktmassage nach Penzel, die Schröpf- oder Fußreflexzonentherapie. Bei älteren Kindern arbeite ich auch mit Akupunktur.

Bei Beschwerden der Skelettmuskulatur, Beckenschiefstand oder Skoliose wende ich die Akupunktmassage nach Penzel, die Dorn– oder Zentherapie an.

Bei Erkrankungen kommen pflanzliche, spagyrische, isopathische und homöopathische Medikamente zum Einsatz, welche die Selbstheilungskräfte anregen und die Konstitution stärken.

Kinder, die unter wiederholten Infekten und Erkältungskrankheiten leiden, können diese Anfälligkeit naturheilkundlich behandeln lassen.

Ich biete für Ihre Kinder außerdem alternative, begleitende Behandlungen bei folgenden Indikationen an: